0

Kinder

Wer Kinder hat kann was erzählen…. genau!

Zum Beispiel, das Pfadfinderkinder auch wachsen und dann hin und wieder eine neue Kluft fällig ist. Natürlich müssen dann auch alle Aufnäher “umgenäht“ werden. Und natürlich fängt man erst an, wenn mehr als ein Badge da ist, „lohnt“ sich ja sonst gar nicht, das einfädeln. Und wenn man schon mal dabei ist, macht man die Kluft des Freundes auch gleich „hübsch“.

Sieht dann so aus….

… besonders die Ärmel und die Brusttaschen sind meine Lieblingsstellen….

Aber nun ist es geschafft, die Teenies sind glücklich und können bei der nächsten offiziellen Veranstaltung wieder mit ordentlicher Stammeskleidung antreten.

2

und plötzlich ist es Herbst

Das ging jetzt irgendwie ganz schnell…. eben liefen die Kinder noch in dünnen Jerseykleidchen, jetzt ist es morgens schon sehr frisch und statt Sweatjacke wurde auch schon die neue Winterjacke rausgekramt.

Beim Durchsortieren der Kinderkleiderschränke musste ich dann feststellen, daß Langarmshirts und wärmere Pullis echt Mangelware sind…. was für eine wunderbare „Ausrede“, das Nähen von Shirts ganz oben auf die To-Do-Liste zu setzen.

Mein Favorit ist dieses hier, leicht ausgestellt und etwas länger geschnitten, vorne Rotkäppchen-Jersey, die Ärmel und der Rücken aus wunderbar weichem und etwas wärmeren Sweat.

Jersey und Sweat im Shop
Schnitt: eigener

Wenn ich flott einen Schwung Shirts produzieren will, dann greife ich immer wieder gerne auf das Schnittmuster kleinFanö zurück. Für Vorder- und Rückenteil wähle ich allerdings immer eine Nummer größer als ich eigentlich nähen würde, die Ärmellänge passe ich entsprechend der kleineren Größe an. So sind die Shirts lang genug und wachsen auch eine ganze Weile mit.

Noch ein bißchen spätsommerlich kommt dieses Shirt aus dem tollen Appletree von Lillestoff daher:

Schnitt: KleinFanö via Farbenmix
Stoff: Lillestoff Appletree, Ringel unbekannt

Das Shirt mit den Dalapferdchen von Gretelies wird sicherlich ein Favorit bei meiner kleinen Pferdenärrin:

Schnitt: Klein Fanö
Stoffe: Ringel und Gretelies Dalapferdchen im Shop

 

Und ein schnelles, schlichtes Basic-Sweatshirt aus gut abgelagertem Ringelsweat gab es auch noch.

Schnitt: KleinFanö mit ca. 0,5cm Zugabe im Bruch
Nächste Woche kommt dann dieser tolle Stoff ….
neuer Lillestoff: Scandivian Flowers

und dann ist die Große dran mit „Schrankauffüllen“!

0

Hamster

Defiition,ugs.:
Kleine poussierliche Tierchen mit dem Hang zum Horten von lebenswichtigen Dingen.
Naheliegend, dass dawanda die aktuelle Rabattaktion als „Hamstertage“ bezeichnet. Wer in den kommenden Tagen Material kaufen möchte: zuschlagen! 

Denn bei allen teilenehmenden Shops gibt es 15% auf Material!

Da darf ruhig gehamstert werden – für lange Herbstnachmittage und Winterabende muss schließlich vorgesorgt werden 😉

Und das beste an dieser Aktion:

Wir sind auch mit dabei! 

15% auf alles Material und sogar 20% auf unser Angebot der Woche. Komm, schau in unser Lädchen und finde Nahrung für deine kreative Seele.

1

Mal etwas anders….

Ich war beim Möbelschweden, Fundgrube, Pappkartons günstig… noch original verpackt, keine Ecke… mitgenommen.
Es fehlten: 8 dieser kleinen Schrauben… mist. Ganz schön blöde, nur deswegen nochmal zu Ikea fahren zu müssen. Dazu hab ich so gar keine Lust.Aber SO kann ich die Kiste ja nicht nutzen…

Aber moment mal… ich hab doch eine große Kiste mit kleinen Tütchen im Schrank… lauter bunte KamSnaps. Ob das nicht auch geht? Erster Test beweist, das es funktioniert. Mutig hab ich alle acht unteren Schrauben durch rosa (davon hatte ich am meisten) KamSnaps ersetzt. Die Schrauben „unterm Deckel“ waren ja noch da – die hab ich auch gelassen, denn die KamSnaps erhöhen die Breite des Kartons.

Und so sieht es jetzt aus: zusammenge“snapt“, stabil, wieder lösbar – ich finde meine Idee einfach toll!

 

Wir haben unsere KamSnaps inklusive Zangen „ganz am Anfang“ in China bestellt. Mittlerweile gibt es aber auf dem deutschen Markt auch viele Anbieter, die gute Preise un – noch viel wichtiger – einen guten Service bieten.

0

Gewonnen!

Gerade noch geschafft. Es ist noch nicht 15:00h und wir haben ausgelost.

Zuerst mal gaaanz viele Zettelchen geschrieben, nachgezählt ob wir überall geguckt und jeden erwischt haben, der sich an unserem Gewinnspiel beteiligt hat. Die Schüssel ist voll… es kann losgehen!

Noch einmal gründlich mischen, die herausgefallenen Lose zurück ins Töpfchen schubbsen…

 … sich für eines entscheiden…

… öffnen,…. lesen…. und GRATULIEREN!

Herzlichen Glückwunsch liebe Trixi

Was sie gewonnen hat? Ihr wollt nochmal schauen? 6 x 0,5 m Retrostoff aus unserer aktuellen Kollektion!

An alle anderen: nicht traurig sein… noch läuft die Verlosung zum 100sten Facebook Fan

Zur Erinnerung:
Der 100ste Follower auf unserer facebook-Fanpage erhält als kleine Aufmerksamkeit ein Starterpaket für Schlüsselbänder.

… und zum einjährigen Jubiläum des Shops gibts die nächste Verlosung!

Herzlichst
Bettina und Minerva

1

Verlosung: heute letzter Tag?

Ich bin ganz überwältig, das ging jetzt so viel schneller als erwartet:
Noch 7 Artikel, dann habt ihr die 2500 verkauften Artikel in meinem Shop „volllgemacht“. Und das in nur einem knappen Jahr! Vielen Dank für euer Vertrauen und die immer wieder netten Kontakte, es macht mir riesigen Spaß, immer wieder neue Produkte auszusuchen und Päckchen zu packen.


Ich bin schon sooo gespannt, wer wohl die Verlosung des Retro-Stoffpakets gewinnt. Hast du schon mitgemacht? Sobald der 2500. Verkauf getätigt wurde, wird die Verlosung gestoppt und die Gewinnerin wird ausgelost.

***edit***
Kurz nach 15 Uhr habt ihr es geschafft!

Damit ist die Verlosung nun geschlossen. Heute Abend wird ausgelost! Schau unbedingt rein, ob DU die glückliche Gewinnerin bist!

0

Manchmal…

… können auch wir nicht nein sagen… ganz besonders dann nicht, wenn wir lieb gefragt werden, etwas für einen frisch geschlüpften Erdenbürger zu nähen.
Gefragt sind immer wieder nützliche Geschenke. So auch dieses Mal: Ein Wärmekissen mit personalisierter Hülle, gefüllt mit Bio-Rapssamen.
Da ich damals lange gesucht habe nach 1a-Füllstoffen, möchte ich euch unsere Quelle nicht vorenthalten: Herbalind hat super Produkte, liefert schnell und ist vor allem auch ein Unternehmen, wo behinderte und nichtbehinderte Menschen gleichwertige Arbeitsplätze besetzen. Schaut euch doch auch dort mal um!