Kinder

Wer Kinder hat kann was erzählen…. genau!

Zum Beispiel, das Pfadfinderkinder auch wachsen und dann hin und wieder eine neue Kluft fällig ist. Natürlich müssen dann auch alle Aufnäher “umgenäht“ werden. Und natürlich fängt man erst an, wenn mehr als ein Badge da ist, „lohnt“ sich ja sonst gar nicht, das einfädeln. Und wenn man schon mal dabei ist, macht man die Kluft des Freundes auch gleich „hübsch“.

Sieht dann so aus….

… besonders die Ärmel und die Brusttaschen sind meine Lieblingsstellen….

Aber nun ist es geschafft, die Teenies sind glücklich und können bei der nächsten offiziellen Veranstaltung wieder mit ordentlicher Stammeskleidung antreten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s