0

Sechs wunderbare Röcke

… sind an diesem Samstag beim VHS-Kurs “Zauberhafte Sommerröcke“ entstanden.

Es war ein herrlicher Tag mit lauter netten „Weibsen“, die auch brav trennten, wenns angebracht war 😉

Ich war erstaunt, wie beherzt mit jeder Art Stoff umgegangen wurde. “HAPPY“, Feincord, dicke Ikeabaumwolle und luftiges Vichy – eine tolle Mischung und tolle Ergebnisse.

Mit Stolz können nun alle ihre Röcke vorfuehren und tragen. Mädels, ihr ward super!

Schnitt: Valeska von farbenmix

Advertisements
2

Nähen mit Kindern

Es ist schon ein paar Tage her, aber ich möchte euch dennoch von den letzten Ferienkursen in der Volkshochschule berichten.

In der zweiten Osterferienwoche richtete ich mich in „meinem“ Atelier häuslich ein. So bepackt geht es am ersten Kurstag los.

Gestartet sind wir mit dem Teenie-Kurs: Zehn Kinder zwischen acht und 15 durften am ersten Tag die Nähmaschinen und Grundlagen kennen lernen. Am Ende des ersten Tages ist jede Kind mit (mindestens) einer Kissenhülle nach Hause gegangen.

Die nächsten zwei Tage durften sich die Teilnehmer kreativ austoben. Entstanden sind einige Kulturtaschen, Handyhüllen, ein T-Shirt und eine Stifterolle, zwei AllesDrin… und diverse Kleinigkeiten, die ich gar nicht alle zu sehen bekam 😉

Der letzte Tag war reserviert für Kinder von sechs bis zwölf Jahren. Wir haben auch hier die Grundlagen – also quasi einen Nähmaschinenführerschein – gelehrt bzw. gelernt. Auch hier hat jedes Kind eine einfache Kissenhülle mit Hotelverschluß mit nach Hause nehmen können. 
Wir hatten alle wieder viel Spaß miteinander und freuen uns schon sehr auf das Herbstsemester!
Ein herzliches DANKESCHÖN! geht auch wieder an Farbenmix – wir wurden wieder fleissig und großzügig mit einem Nähpaket unterstützt. 
P.S.: Heute bin ich schon wieder in der VHS – Sommerröcke gibts dieses Mal!
0

Frohe Ostern!

Unterm Baum im grünen Gras
sitzt ein kleiner Osterhas‘!
Putzt den Bart und spitzt das Ohr,
macht ein Männchen, guckt hervor.
Springt dann fort mit einem Satz,
und ein kleiner frecher Spatz
schaut jetzt nach, was denn dort sei.
Und? Was ist’s?
Ein Osterei!

***

Wir machen noch eine Woche Ferien!

Und morgen starten die (ausgebuchten) Nähkurse für Kinder – ich bin dann mal packen!

0

Neue Kurse Online!

Auch dieses Semester gibt es wieder Nähkurse mit Minerva bei der VHS Dormagen.

Ihr seid alle herzlich eingeladen, dabei zu sein!

Wieder im Programm: BASIC und BEGINNER, Alles fürs Kind, Ferienkurse für Teens und Kids. Dazu im Frühjahr ganz neu: zauberhafte Sommerröcke!

Eine Übersicht der Kurse findet ihr HIER!

Ich freu mich sehr auf all die neugierigen und motivierten Teilnehmer. Bisher sind alle Kurse erfolgreich gewesen und einige Damen sehe ich jedes Semester wieder – das ist so klasse!

Herzlichen Dank an alle, die diese Kurse zu einem für mich wahrhaft tollen Erlebnis machen – jedes Mal ist es eine andere Herausforderung, die wir gemeinsam meistern. Ich freu mich sehr auf euch.

0

Jetzt sind die Ferien zu Ende…

… der letzte Nähkurstag ist jetzt auch vorbei.

Heute waren die beiden Teenies von Montag nochmal bei mir. Kulturtaschen waren gewünscht. Heute sind ganz viele Stöffchen und Webbänder zurecht- und wieder weggelegt worden. Ideen sind aufgekommen und wurden wieder verworfen.

Herausgekommen sind zwei wunderhübsche Kulturtaschen nach eigens gebasteltem Schnitt. Zum Teil mit Applikation, beide mit Webbänder …. beide Taschen so verschieden, aber auch so typisch für das jeweilige Mädel!

Seht selbst….

von vorne

von hinten

Mir macht es immer wieder Spaß, eine „Runde Material“ auszugeben und dann zu sehen, was die Kinder daraus machen. Viele Dinge hätte ich gar nicht erst in Erwägung gezogen – und doch sieht es einfach klasse aus!

Vielen Dank an meine Herbstkursteilnehmer – es war einfach Spitze und ich hoffe, ihr hattet mindestens genauso viel Freude wie ich!

Die verwendeten Webbänder sind sind zum Teil aus dem Farbenmix-Geschenkpaket für unsere Herbstkurse, zum Teil aus meinem Privatbestand.

4

Ferienzeit = Kreativzeit!

Diese Woche steht ganz unter dem Motto „Nachwuchsföderung“!

Die ersten drei Tage war ich in der Volkshochschule, um Teenies zwischen 12 und 17 das Nähen beizubringen. Einen kleinen Einblick auf die Ergebnisse habt ihr ja bereits am Dienstag erhalten.

Am Ende hab ich es ganz vergessen, noch ein paar Bilder aller Werke zu machen – jede hatte noch Fragen, Ideen… ich denke, ein paar der Mädels seh ich bald wieder 🙂

Heute hatte ich zum ersten Mal Kinder unter zwölf zum Lernen bei mir – und das war einfach traumhaft! So kreativ, so neugierig und so gelehrig – es war einfach… toll!

Und die Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen:

Und ich hab wohl einen Fehler gemacht: Meine Schulungsmaschine ist eine Pfaff Tipmatic 6110. Da aber eine Maschine für drei Kinder ein bisschen zu wenig ist, hab ich sie auch mal auf meiner „Dicken“ nähen lassen – einer Janome MC 6600. Ich bin gespannt, was die Mütter sagen, wenn zu Hause der Wunsch nach „mehr“ auftaucht 🙂

Auch mit diesen Kids haben wir reichlich in die gespendete Wundertüte von Farbenmix gegriffen. Herzlichen Dank nochmals!

Die Stoffe sind aus meinem privaten „Speicher“, zum Teil schon ein paar Jahre gut gelagert. Kissenhüllen „frei Schnauze“, Coolpackhüllen auf Maß und Schlüsselbänder…. wie gewohnt.

Es war eine tolle, kreative Woche. Mir hat es richtig viel Spaß gemacht mit euch allen!

0

CreaDienstag – auch bei uns!

Heute  – am CreaDienstag – ein kleiner Einblick in unsere Nähkurse:

Erste Ergebnisse der sieben Teenie-Mädels. Kissenhüllen und Schlüsselbänder sind der perfekte Einstieg ins Nähen – da sind sich alle einig hier. Manche Kissenhüllen sind ganz schlicht gehalten – bei anderen hat sich die Näherin mit bunten Bändern so richtig verausgabt. Aber alle Kissen sind wunderbar gelungen!

Herzlichen Dank nochmal an Farbenmix für das supertolle Webbandpaket! Es ist schon ganz schön geplündert worden!